Sonntag, 23. April 2017

Versatile Blogger Award

Heute kommt mal ein ganz anderer Post als sonst :)
Und wenn ich anders sage, dann meine ich das auch! Dieser Post wird sehr persönlich und ich habe tatsächlich eine Weile überlegt, ob ich das Folgende tatsächlich posten soll.

Worum es geht? Ich wurde von meiner wundervollen Partnerseite Medea von Määds Books (die mittlerweile so viel mehr für mich ist als nur eine Partnerseite) zum Versatile Blogger Award nominiert. *Hier* findet ihr ihren Beitrag dazu ♥

Kurz gesagt geht es darum, 7 Dinge von sich zu verraten, von denen die Follower noch nichts wissen. Wie gesagt, es ist ziemlich privat ;)

Ich habe mich dazu entschieden, hier nichts von meiner Kindheit zu schreiben, weil mir Themen wie Krankenhaus und die Scheidung meiner Eltern mittlerweile so egal geworden sind. Gefühlt ist das alles schon ewig her und ich möchte dann doch lieber über Dinge schreiben, die mich wirklich beschäftigen, die tatsächlich ein Stück von mir preisgeben.

Fangen wir doch mal mit etwas leichtem an.

Sonntag, 16. April 2017

Drachenmond Lesechallenge | Die Monatsthemen stehen fest!

Hallihallo!
Es gibt Neuigkeiten für alle Teilnehmer der Drachenmond Lesechallenge:
Heute morgen sind die eMails an alle Teilnehmer rausgegangen! (Wenn ihr die Mail nicht bekommen haben solltet, meldet euch ruhig bei uns.) Wir werden uns nun darum kümmern, dass wir euch auch alle in die Gruppen holen, damit es bald losgehen kann!

Wir haben uns jetzt auf die Monatsthemen für die zweite Runde geeinigt und dazu passende Bücher ausgewählt, Aus diesen Büchern dürft ihr nun die aussuchen, die ihr in den kommenden Leserunden zusammen mit allen anderen lesen wollt!
PS: Das hatten wir bereits in der eMail erwähnt, die hoffentlich alle bekommen haben!


Das Monatsthema im Juni ist "Monster"
Und zur Wahl stehen die Bücher
- Ewigkeitsgefüge
- Hunters Moon
- Indigo und Jade
- Ein Käfig aus Rache und  Blut
- Monster Geek

Freitag, 14. April 2017

Romanprojekt | Stadt der Raben

Hallo ihr da draußen :)

Ich habe vor einigen Tagen damit angefangen, eine Geschichte zu schreiben :) Ich schreibe schon seit einer ganzen Weile immer wieder etwas, konnte bisher aber noch keine der Geschichten beenden, weil mir einfach immer wieder was viel cooleres eingefallen ist und ich dann was Neues angefangen habe.
Meine neue Geschichte möchte ich aber auf jeden Fall beenden, da sie mir auch sehr am Herzen liegt ♥ Sie heißt vorerst Stadt der Raben und ich habe mir auch ein Cover gebastelt, weil es mir dieses Mal auch wirklich ernst damit ist! Ich würde dazu auch sehr gerne eure Meinung hören, obwohl ich noch nicht soooo weit bin! Ich habe bisher 3 Kapitel und den Anfang von Kapitel 4, das Ende ist auch schon vorgeschrieben, weil es mir ebenfalls sehr wichtig ist :) Ich brauche natürlich noch Einiges für dazwischen, habe da aber schon einige Ideen, die ich jetzt nach und nach umsetzen möchte!
Wie gesagt, ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen würdet ♥ Hier kommt der Prolog:

Mittwoch, 12. April 2017

Rezension | Mein Lieblingsbuch - Kernstaub

Hey ihr Lieben!
Heute möchte ich euch nochmal meine Lieblingsbücher zeigen :) Viele von euch wissen vielleicht schon, das Kernstaub von Marie Graßhoff mein absolutes Lieblingsbuch ist... Hier kommen nochmal meine beiden Rezis zu den beiden bisher erschienenen Bänden ♥


______~*♥*~______

 Kernstaub - Über den Staub an Schmetterlingsflügeln

Autorin: Marie Graßhoff
Band: 1 von 6
Seitenzahl: 980
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-95991-701-8
-> Bestellen

Erster Satz:
Als hätte man sie unter Schmerzen in den Boden gerammt, erheben sich die verkrüppelten Gestalten bizarr verformter Stämme qualvoll ächzend aus dem Erdreich.

Inhalt:


»Wir haben nach neuen Welten gesucht, aber keine gefunden. Also nahmen wir die unsere und versuchten, sie schöner und leuchtender zu machen. Doch je mehr Licht wir ihr gaben, umso tiefer wurden ihre Schatten.«
Mara hat vergessen, dass sie bereits seit Hunderten von Leben vor den Wächtern des ewigen Systems flieht. Durch den Mord an ihr wollen sie den Weg aller Seelen zur Perfektion ebnen.
Ihr Dasein wird in diesem Leben lediglich von ihrer immensen Angst vor Uhren bestimmt. Doch als die Wächter sie erneut aufspüren, um sie aus dem Kreislauf der Wiedergeburten zu tilgen, verschiebt sich das Gleichgewicht der Dimensionen: Uralte Erinnerungen kehren zurück, eine längst vergessene Liebe erwacht von Neuem und Kriege spalten den Planeten.
Und über allem schwebt die Frage: Wenn die ganze Welt dich hasst, würdest du dich trotzdem für sie opfern?

Rezension | Rebell - Gläserne Stille

Autorin: Mirjam H. Hüberli
Band: 2 von 3
Seitenzahl: 271
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-95991-716-2
-> Bestellen

Erster Satz:
Wer bin ich?

Inhalt:
Augen. Gespiegelt mit Bildern.
Seelen. Verbunden über Dimensionen.
Spiegel. Gezeichnet mit Kronen.
Herz. Verloren zwischen den Welten.
Glück. Gefangen im gläsernen Nichts.

Immer noch in der Spiegelwelt gefangen, führt mich kein Kronenspiegel und kein Portal zurück zur Erdendimension. Innerhalb eines Wimpernschlags wird der arrogante und zugleich mysteriöse Rebell an meiner Seite zu einem unverzichtbaren Begleiter. Bo verbirgt noch ein Geheimnis, das ihn zu meinem einzigen Verbündeten macht – und das mich in tödliche Gefahr bringt. Es gibt einen Grund, weshalb ich, Willow Parker, kein Spiegelbild in meinen Augen trage …

Montag, 10. April 2017

Drachenmond Lesechallenge | Endpost März

Hey ihr!
Auch der dritte Monat ist jetzt um und ihr wartet garantiert schon auf die Rangliste!

Schon bald startet die neue Runde und dann dürft ihr auch wieder über die Bücher für die Leserunden abstimmen! Außerdem werdet ihr in Kürze einige neue Mitglieder in eure Teams bekommen :)

Erinnert ihr euch an das Kreuzworträtsel vor einigen Tagen? Als erstes erreichte uns die Antwort der Gestaltwandler, dann die der Magier und als drittes die der Vampire. Dies haben wir mit 50, 25 und 10 Keksen belohnt ♥

Vergesst nicht unsere Drachenkünstler Aktion! Ihr habt nur noch 10 Tage zeit, um uns ein Bild eures Kunstwerks zu schicken!

Aber kommen wir zu den Keksen, die im März gesammelt wurden:

Samstag, 8. April 2017

Rezension | Rebell - Gläserner Zorn

Autorin: Mirjam H. Hüberli
Band: 1 von 3
Seitenzahl: 260
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3-95991-715-5
-> bestellen

Erster Satz:
Willow schreckte im Bett hoch.

Inhalt:
Manche Träume entführen uns in eine Welt, die wir noch nie zuvor betreten haben.
Und obwohl sie uns fremd ist, kennt sie unsere Seele seit Hunderten von Jahren.

Mein Name ist Willow Parker. Eigentlich dachte ich immer, ich sei ein ganz normales Mädchen. Okay, nicht ganz normal, denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild? Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein…
Meine Meinung:
Wow. Einfach nur Wow.
Als ich gestern nachmittag angefangen habe, Rebell zu lesen, musste ich zunächst über die verliebte Protagonistin schmunzeln. Ich dachte mir nur so Mann, ist die kitschig und verliebt! *augenverdreh*. Nachdem ich dann nahezu darum gebettelt habe, dass sie damit aufhört, ging es plötzlich los. Das Buch wurde so unfassbar spannend, ich konnte es kaum mehr aus der Hand legen! Ich musste mich richtig dazu zwingen, habe dann aber direkt weiter gelesen, als ich wieder Zeit hatte. Es ist so viel passiert, es war mega interessant und spannend! Vor Spannung bin ich fast ins Buch gefallen :D