Samstag, 23. Dezember 2017

Drachenadvent | Weihnachtliches Interview mit Maja Köllinger



Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Brille, im Freien und Nahaufnahme
Hallo ihr Lieben!
Eigentlich war es nicht geplant, aber ich habe heute im Rahmen unseres Drachenadvents ein Interview mit der wundervollen Maja Köllinger (Madness) für euch!
Ich bin gestern spontan als Interviewerin eingesprungen, da jemand anders keine Zeit hatte. Trotzdem lief alles einfach perfekt - Maja und ich sind einfach gut im Spontansein :D
Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei unserem weihnachtlichen Interview!



Hallo Maja! Ich freue mich, dass du so spontan Zeit hast *hust*.
Sag mal, bist du denn schon in Weihnachtsstimmung?

- Ich freue mich auch sehr, beim Drachen Advent dabei sein zu dürfen! 😊 Durch den Uni Stress der letzten Wochen kam ich leider nicht so wirklich in Weihnachtsstimmung, doch jetzt wo es langsam in Richtung Heiligabend geht, steigt die Vorfreude definitiv! ❤


Das wird ja auch höchste Zeit! Wie sieht dein Weihnachtsfest denn dieses Jahr aus? Gehörst du zu den Dekofreaks oder magst du es eher schlicht?
- Wenn ich könnte, würde ich das ganze Haus eindekorieren haha! 😀 Überall würden Lichterketten hängen, Tannenzweige und Kerzen wären in jeder Ecke zu finden und natürlich würde ich haufenweise Kekse backen, damit das ganze Haus wochenlang danach riecht. 😍 Natürlich darf man nicht den Tannenbaum vergessen: Meiner wäre voll mit Lametta und total kitschigen Weihnachtskugeln in allen Formen und Größen. 😱 Ich liebe einfach alles, was mit Deko zu tun hat. ❤


Hahaha, das würde ich liebend gerne sehen! Gehören Bücher denn auch irgendwie zu deinem Weihnachten dazu?
- Auf jeden Fall! ❤ Ich liebe es während der Weihnachtszeit bestimmte Bücher zu lesen, die eine tolle Atmosphäre schaffen. 😍 Zurzeit lese ich beispielsweise "Wolkenschloss" von Kerstin Gier. Es passt einfach hervorragend zum Winter! ❤ Als Kind habe ich jedes Jahr "Hinter verzauberten Fenstern" von Cornelia Funke gelesen, eines meiner absoluten Lieblingskinderbücher. 😊 Aber ich lese nicht nur unheimlich gerne, sondern verschenke natürlich auch stapelweise Bücher! ❤ Meiner Meinung nach kann man nie genug Bücher besitzen. 😀



Nein! "Hinter verzauberten Fenstern" habe ich früher auch zu Weihnachten gelesen!!! :O

- Wirklich? 😍 Ich habe es so geliebt! ❤ *in Kindheitserinnerungen schwelg*


Jaaa, wirklich! Am Anfang mochte ich es gar nicht, aber dann fand ich es doch ganz toll 😂
"Madness" ist ja dein erstes Buch, bald erscheint dein nächstes. Worauf können wir uns denn da freuen?

- Mein nächstes Buch heißt "Sternenseele ~ Aus Mondstaub und Sonnenstürmen" und erscheint 2018. 😊 Die Geschichte ist ein Genremix aus Fantasy und Science Fiction und natürlich spielt auch die Romantik keine unbedeutende Rolle. 😀 Das Buch liegt mir sehr am Herzen, da es viel um Sterne und Galaxien geht, aber auch um die Kraft, wieder aufzustehen, nachdem man tief gefallen ist. ❤


Aaahh, das klingt ganz so, als könnte es sich demnächst zu meinen Lieblingsbüchern gesellen 😍 Ich liiiiebe Fantasy-SciFi!
Würdest du denn gerne in einem deiner beiden Bücher weihnachten feiern? Gibt es Weihnachten dort überhaupt?

- "Sternenseele" spielt tatsächlich in der uns bekannten Welt, weshalb es dort natürlich auch Weihnachten gibt. 😊 Im Steampunk Wunderland wäre das Weihnachtsfest natürlich um einiges interessanter! Ich würde gerne einen kupfernen Tannenbaum sehen und zusammen mit der Grinsekatze, dem Hutmacher und Alice feiern. 😀 Vielleicht gibt es sogar einen Weihnachtsbraten  aus Süßigkeiten (Elrics Spezialität 😂)? Das Weihnachten im Wunderland wäre auf jeden Fall ein Highlight für mich! ❤


Wow, darf ich dann mitkommen? Ich würde Weihnachten auch gerne im Steampunk-Wunderland feiern! ♥
Was wünscht du dir zu Weihnachten am allermeisten?

- Natürlich darfst du mitkommen! 😀 Alice freut sich bestimmt. 😂 Ich wünsche mir an Weihnachten in diesem Jahr nichts Materielles. Ich möchte bloß, dass es meiner Familie und meinen Freunden im kommenden Jahr gesundheitlich gut geht und alle glücklich sind. ❤ Für mich selbst wünsche ich mir, dass ich meinen Traum, Autorin zu sein, weiter verfolgen kann und noch viele, viele Bücher veröffentlichen werde, die ihr dann lesen könnt. 😊❤

Das sind schöne Wünsche ♥ Ich hoffe, sie gehen in Erfüllung!
Hast du denn zum Schluss noch einen ultimativen Buchgeschenktipp für uns?

- Ohh das ist schwer, weil natürlich jedem etwas anderes gut gefällt. Deshalb entscheide ich mich dazu, an dieser Stelle einfach mein absolutes Jahreshighlight zu empfehlen: Die "A Court of ..." - Reihe von Sarah J. Maas (Auf deutsch: Das Reich der sieben Höfe)! ❤ Besonders der zweite Band hat mich gefesselt und total überwältigt. 😊 Diese Bücher sind perfekt für alle Fans von High Fantasy Geschichten. ❤


Hach, die Reihe muss ich auch noch lesen! Hast du noch eine Weihnachtliche Botschaft für die Leser?

- Genießt es! Genießt die freie Zeit und das Beisammensein mit eurer Familie und Freunden. Für ein paar Tage ist es euch möglich, Stress und Verpflichtungen zu vergessen und einfach diese Freiheit zu spüren. Lasst euch diese Ruhe, diesen Frieden nicht nehmen, indem ihr euch in Stress und Chaos stürzt. Es wird alles gut werden, versprochen. 😊❤

Schöne Worte 😍
Dann bedanke ich mich bei dir für deine Zeit und wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest ♥

- Ich danke dir für das schöne Interview! ❤ Es hat wirklich viel Spaß gemacht. 😊 Frohe Weihnachten an euch alle! ❤




Zum Schluss ist hier noch das Puzzleteil für den Drachenadvent!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen